Aktuelle Termine  

   

Links  

 
Logo Deutscher Judo-Bund e.V.
Judo Bundesliga
IJF Veterans
   

Am ersten Tag waren die Männer unter 18 Jahren am Start.

Der Hessische Judo-Verband ist bei den Männern U18 mit zwei Goldmedaillen, einer Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen der erfolgreichste Landesverband.

In den Gewichtsklassen -55 kg wird Demetre Makalatiya und -60 kg wird Leonardo Fiore, beide von Kim Chi Wiesbaden Deutscher Meister.

Nachfolgend die hessischen Platzierungen:
bis 46 kg (18 Teilnehmer):
2. Tim Nebenführ, JC Petersberg / HE
3. Yves Brandenstein, PSV Grün-Weiß Kassel / HE

bis 55 kg (24 Teilnehmer):
1. Demetre Makalatiya, JC Kim-Chi Wiesbaden / HE
7. Albert Burmann, PSV Grün-Weiß Kassel / HE

bis 60 kg (24 Teilnehmer):
1. Leonardo Fiore, JC Kim-Chi Wiesbaden / HE

bis 81 kg (24 Teilnehmer):
7. Glib Nadyezhda, 1. JC Bürstadt / HE

bis 90 kg (22 Teilnehmer):
3. Moritz Günther, Homburger Turngemeinde / HE
7. Oleksii Romanchuk, JC Wiesbaden / HE

über 90 kg (19 Teilnehmer):
5. Artem Panaitov, JC Wiesbaden / HE

Demetre Makalatiya, Deutscher Meister -55kg

 

Leonardo Fiore, Deutscher Meister - 60kg

Der HJV gratuliert recht herzlich zu diesen tollen Erfolgen.

HJV Jugendleitung und HJV Sportwarte

 

Fotos: Falk Scherf, DJB

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV