20180121 GERMAN CHAMPIONSHIPS STUTTGART KM Podium 90kg Place 1 Eduard Trippel  (Bild: km-pics)

Eduard Trippel verteidigt seinen DM-Titel!

Vor dicht besetzten Zuschauerrängen fanden die Kämpfe bei den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften 2018 der Frauen und Männer in der SCHARRena in Stuttgart statt.
Bei mehr als 450 Startern (204 Frauen und 257 Männer) an zwei Tagen gab es spannende Kämpfe und zahlreiche Überraschungen.
Der HJV schickte insgesamt 36 Starter/innen auf die Matte.

Seiner Favoritenrolle gerecht wurde Eduard Trippel vom JC Rüsselsheim (bis 90 kg), der seinen DEM-Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen konnte.
Eduard sicherte sich den Endkampf mit drei Siegen in der Vorrunde, sowie dem Halbfinalsieg gegen Tim Schmidt (Brandenburg). Im Finale punktete er vorzeitig mit zwei sehenswerten Gegendrehtechniken gegen Falk Petersilka (NRW) und erkämpfte sich frühzeitig die Goldmedaille.
In der Gesamtwertung erreichte der HJV fünf Platzierungen.

Jeweils fünfte Plätze gingen an Lisanne Sturm (JC Wiesbaden) bis 48 kg, Diana Süß (HTG Bad Homburg) bis 52 kg und Marie Klose (HTG Bad Homburg) bis 63 Kg. Brian Miles Smith (1.JC Samurai Offenbach) erreichte einen 7. Platz in der Gewichtsklasse bis 60 kg.

Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten und deren Trainer bzw. Trainerteams.

Bild: km-pics / Text: dh

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV