Links  

 
Logo Deutscher Judo-Bund e.V.
Judo Bundesliga
IJF Veterans
   

Achtung !!! Änderungen der Regelneuerungen

Die IJF hat ihre jüngst beschlossenen Regeländerungen bereits wieder modifiziert, die auch im

DJB und HJV ab sofort entsprechende Anwendung finden:

  1. Unkonventionelle Kumi-kata (z.B. Pistolen-Griff, Taschengriff, Gürtelgriff, einseitiger Griff, Cross Grip) wird wieder bestraft wird, wenn nicht sofort ein Angriff erfolgt, d.h. die Regelanwendung kehrt auf den Stand vor den Neuerungen zurück.

  1. Zu langsames Kleiderordnen und Gürtelbinden, um Zeit „zu schinden“, soll mit Shido bestraft werden.

  1. Im Bereich der Ligen (Bundes-, Regional-, Ober-, Landes- und Bezirksliga) wird bei Gleichstand nach Ablauf der regulären Kampfzeit im Golden Score gekämpft und ein Pflichtentscheid herbeigeführt (Unterbewertung: Ippon=10, Waza-ari=7, Shido=1, HSM=10)

Die IJF hat eine Zusammenfassung der neuen Regeln angefertigt, die hier nachgelesen

werden kann.

Marcel Frost

Kampfrichterreferent

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV