Hallo liebe Judoka,

ich wünsche euch allen ein gesundes und sportlich erfolgreiches neues Jahr. Ich hoffe das so viele wie möglich Ihre gesteckten Ziele für 2019 erreichen können.

Um Euch zu unterstützen, waren eure Landestrainer und Sportwarte bis zum Jahreswechsel fleissig am arbeiten und haben für Euch folgende Informationen zusammengestellt:

 

1. Für das Jahr 2019 haben die Landestrainer folgende Sportler vorgeschlagen und die Sportwarte gemäß gültiger WKO folgenden Landeskader berufen:

Die Berufung gilt vom 01.01.2019 - 30.06.2019. Anfang des zweiten Halbjahres findet eine Überarbeitung statt.

Die Turniere und die Wertungen in der WKO wurden angepasst und die Nominierungswege werden in Kürze überarbeitet hinzugefügt.

2. Der Rahmentrainingsplan und die Trainingsempfehlungen der Technikinhalte nach Monaten unserer Landestrainer als Vorgabe für die Stützpunkte für die Altersklassen U15 und U18 sowie eine Trainingsempfehlung für Krafttraining können hier eingesehen werden.

3. Die Rahmentrainingskonzeption des Deutschen Judobundes für den Nachwuchs kann hier eingesehen werden.

4. Der Jahresplan für die U21 sowie Männer und Frauen als Übersicht kann hier eingesehen werden.

5. Der Jahresplan für die U15 und U18 kann hier eingesehen werden. 

Bei Fragen immer direkt an den zuständigen Landestrainer / Sportwart wenden.

Mario Rolle

VPL HJV

 

 

 

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV