Am 15.11.2014 nahmen 5 Vereine an der Bezirksliga Nord/Ost der Männer in Wächtersbach teil. Nach dem Modus jeder gegen jeden wurde in einem 5er Pool der Sieger und somit Aufsteiger in die Landesliga Nord 2015 ermittelt.

Abschlußtabelle:

Platzierung

Mannschaft

Siege

Punkte

Unterbewertung

1. Platz

BC Arolsen

4

8:0

15:5

2. Platz

TG 1861 Witzenhausen

3

6:2

14:6

3. Platz

JC Wächtersbach II

2

4:4

11:9

4. Platz

SV Blau-Gelb Frankfurt

1

2:6

5:15

5. Platz

JC Petersberg/Neuhof

0

0:8

5:15

Ergebnisse:

TG 1861 Witzenhausen - SV Blau-Gelb Frankfurt

  5:0  

   50:0    

SV Blau-Gelb Frankfurt - JC Wächtersbach II

1:4

10:40

BC Arolsen - JC Peterbersberg/Neuhof II

5:0

50:0

TG 1862 Witzenhausen - JC Wächetsrbach II

3:2

30:20

SV Blau-Gelb Frankfurt - JC Petersberg/Neuhof II

3:2

30:20

JC Wächtersbach II - BC Arolsen

2:3

20:30

TG 1862 Witzenhausen - JC Petersberg/Neuhof II

4:1

40:10

SV Bleu-Gelb Frankfurt - BC Arolsen

1:4

10:40

JC Wächtersbach II - JC Petersberg/Neuhof II

3:2

30:20

TG 1861 Witzenhausen - BC Arolsen

2:3

20:30

Sämtliche Kämpfe wurden mit vollem Punkt Ippon gewonnen. Vielen Dank an den Ausrichtenden Verein JC Wächtersbach, der eine hervorragend organisierte Veranstaltung ermöglichte.

Ervin Susnik
Bezirkssportwart Ost

 

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV