Links  

 
Logo Deutscher Judo-Bund e.V.
Judo Bundesliga
IJF Veterans
   

Südwestdeutsche EM U21

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und Trainer

Bei den Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer U21 in Bad Ems gab es am letzten Sonntag folgende Ergebnisse. Die Platzierten haben sich somit für die Nationalen Titelkämpfe der U21 am 7.+8.März in Frankfurt/Oder qualifiziert.

- 44 Kilo 1. Tabea Müller BG Marburg,

- 52 Kilo 1. Diana Süß TG Bad Homburg 2. Tamara Ohl TG Michelbach,

- 57 Kilo 2. Anica Schlesinger TG Bad Homburg,

- 63 Kilo 1. Vanessa Tyminski TG Bad Homburg, 3. Sarah Glombig Kim Chi Wiesbaden,

- 70 Kilo 2. Johanna Brehmer-Moltmann  Kim Chi Wiesbaden,

- 78 Kilo 1. Anja Gimbel Kodokan Neuhof, 2. Lisa Ludolph TV Babenhausen,

Ü78 Kilo 1. Lisa Marie Markert Bishido Vellmar 3. Anne Werner JC Petersberg,

- 55 Kilo 1. Alexander Gabler JC Rüsselsheim,

- 60 Kilo 2. Hratschik Latschinian JC Geisenheim,

- 66 Kilo 3. Hakob Latschinian JC Geisenheim, 3. Nikolas Schmitte TG Bad Homburg,

- 73 Kilo 1.Oliver Stehmann JC Rüsselsheim,

- 81 Kilo 1. Andreas Höhl BG Darmstadt, 3. Tim Graf JC Bürstadt,

- 90 Kilo 1. Eduard Trippel JC Rüsselsheim, 2. Urs Schneider TG Bad Homburg,

- 100 Kilo 1. Erik Becker JC Rüsselsheim, 2. Felix Herbst Fun-Ball Dortelweil,

                3. Nikolay Orlov JC Hünfelden,

Über 100 Kilo 1. Tulga Demirel BG Marburg,

Jugendleitung

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV