TOKYO HIRANO Gedächtnislehrgang 2014

Ausrichter  :  MTV Urberach

Wann          :  24.bis 26.Oktober 2014

Wo             :  Urberach     Schömbstr. 31   Großen Halle des Turnvereins MTV Urberach

Teilnehmer : Alle interessierten Budoka

Lehrgangs- und Zeitplan

Freitag, 24. Oktober 2014      Die Turnhalle ist ab 21:00 Uhr für ankommende Judoka geöffnet.

Samstag: 25.Oktober 2014    9.00 Uhr bis 12:00 Uhr, 14:00 bis 17:00 Uhr sowie 19:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag: 26.Oktober 2014     9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Referenten:   Frank Thiele, 7.DAN (9.Dan DDK) mit Unterstützung aus der Reihe der LG-Teilnehmer;  ggf. Uwe Gehrisch, 6. DAN

Thema:  Würfe und Bodentechniken in der Ausführung, wie sie Tokyo Hirano gelehrt hat, wobei auf Wünsche und Fragen der Lehrgangsteilnehmer eingegangen wird. Die Techniken werden jeweils zusätzlich in gegenseitigem Yaku Soku Geiko eingeübt. Gezeigt werden Techniken, die trotz ihrer hervorragenden Wirksamkeit im Wettkampf allgemein weniger bekannt und auch für Fortgeschrittene häufig völlig neu sind. Am Sonntag wird die Zeit durch eine halbstündige Pause unterbrochen.

Anmeldungen

per E-mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0 60 74/6 66 42, Fax 0 60 74/6 82 09,

Frank Thiele    63322 Rödermark     Goethestraße 43 c

sowie Überweisungen der Lehrgangsgebühr in Höhe von 50.--bis zum 18. Oktober 2014 Das Mittagessen findet in der Gaststube des MTV Urberach statt und ist im den Lehrgangskosten bereits enthalten.

Überweisungen bitte auf das Konto:

Ursula Thiele    Konto-Nr.: 418 243 66     BLZ: 508 526 51 Sparkasse Dieburg     Referenz: 34. Hirano Lehrgang 2014

Simon Blaheta
Referent für Öffentlichkeitsarbeit

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV