Am 24.11.2018 fand der letzte, von insgesamt vier, seit den Sommerferien stattfindenden, Workshops in Aarbergen Michelbach statt. Einmal mehr konnten die etwa ein Dutzend Referenten auf die Bedürfnisse der ca.40 Teilnehmer im Alter von 6 bis 66 Jahren eingehen. Ob für die nächste Gürtelprüfung, zum Kennenlernen oder als Vorbereitung auf eine Meisterschaft jeder kam auf seine Kosten.
Die Lehrer, die fast alle über nationaler und internationaler Wettkampferfahrung verfügen, gaben ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne unentgeltlich an die Teilnehmer weiter. So dass alle Beteiligten nach dem über vierstündigen Lehrgang zufrieden den Heimweg antraten.
Lehrgänge dieser Art werden schon seit mehreren Jahren von verschiedenen Vereinen ausgerichtet. Sie leisteten und leisten noch immer ihren Beitrag zu den Erfolgen bei nationalen / internationalen Meisterschaften und zum erfolgreichen Bestehen von Gürtelprüfungen.



Bild: Dieter Birk Text: Klaus Gilbert

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV