IDKM 2017 Foto : Sandra Büchner

Maintal. Am 28.10.2017 fand in Maintal die Internationalen Deutschen Katameisterschaft statt. Insgesamt starteten bei dieser Meisterschaft 53 Katapaare aus Deutschland, Frankreich, Niederlande und Finnland, darunter auch zehn hessische Paare. Internationale Deutsche Katameister in der Nage no kata wurde das hessische Paar Immo und Hendrik Schmidt vom BSC Taunusstein. Sowohl in der Vorrunde als auch in der Finalrunde zeigte beide eine hervorragende Leistung. Vervollständigt wurde dieser Erfolg durch den 3. Platz in der nage no kata durch Florian Birk vom TV Michellbach und Frederik Meffert vom JC Wiesbaden.

Internationale Deutsche Katameister in der Kime no kata wurden Sarina und Jochen Müller vom TV 1878 Groß Umstadt. Dieser Erfolg vervollständigte ein erfolgreiches Jahr 2017 für die beiden Sportler. Einen 3. Platz in der Kodokan Goshin-jitsu erreichten Andreas Freimuth von der TG Winkel und Eike Schmidt vom BSC Taunusstein.

Durch diese Erfolge der hessischen Paare erlangte der Landesverband Hessen in der Verbandswertung in diesem Jahr den Spitzenplatz.

Werner Müller

Katabeauftragter

 

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV