Links  

 
Logo Deutscher Judo-Bund e.V.
Judo Bundesliga
IJF Veterans
   

Am vergangenen Samstag fand erstmals im Hessischen Judo-Verband e.V. ein „Master Class“ Dan Vorbereitungslehrgang zum 3. Dan statt. Dieser Lehrgang war ausschließlich auf die Prüfungsanforderungen zum 3. Dan konzipiert worden. 

Den Einstig gab es aber mit dem Thema Judo-Geschichte. Prof. Dr. Schönberger (Romanist/ Japanologe) referierte über die japanische Geschichte und Entwicklung des Judo in Japan und Deutschland. Hierbei wurden auch kritisch Schlaglichter über die Schattenseiten und nicht ruhmreichen Entwicklungen in der Geschichte des Judo geworfen. Als Präsident des 1. DJC, dem ältesten Deutschen Judo-Verein, öffnete er sein Vereinsarchiv und belegte mit Quellen, u.a. die Nähe von damaligen, bekannten hessischen Judoka zum Nationalsozialismus. Nach diesen interessanten Einblicken ging es mit den ca. 20 anwesenden Teilnehmern im Seminarraum, um das Prüfungsfach Theorie. Lehrgangsleiter und Prüfungsreferent Michaelo Walter erarbeitete gemeinsam mit den Teilnehmern das umfangreiche Programm, bevor es im Anschluss auf die Matte im Dojo des Gastgebers, der HTG Bad Homburg, ging.  Anwendungsaufgaben, Randori Übungsformen, Prinzipien von Bodentechniken, sowie Kime-no-kata und Nage-waza-ura-no-kata standen auf dem Ausbildungsplan, den die Referenten Michael Brilz, Jessica Spelten, Sarina und Jochen Müller umsetzten. Das Thema Kata wurde von dem Hessischen Kata Beauftragten Werner Müller, mit Unterstützung der amtierenden Deutschen Meister in Kime-no-kata dem Ehepaar Sarina und Jochen Müller, geleitet. Durch die große Informationsfülle sah man am Ende des Lehrgangs in erschöpfe, aber zufriedene Gesichter der Lehrgangsteilnehmer, die sich unisono positiv über den Lehrgang äußerten. 

Der nächste Master Class Lehrgang findet am 1. September 2019 für die Anwärter zum 4. und 5. Dan statt. Es sind noch Plätze frei! Bitte frühzeitig, über den in der Ausschreibung hinterlegten Link anmelden.

 

Master2

 

Master 3

 

Master 5

 

Text: Michaelo Walter

Bilder: Ernst Zimmerer

   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV