Links  

 
Logo Deutscher Judo-Bund e.V.
Judo Bundesliga
IJF Veterans
   
Die Mitgliederversammlung des DJB in Leipzig hat am 16. November 2014 beschlossen, daß ab sofort wieder Blanko-Pässe in der Geschäftsstelle des DJB bestellt werden können (Bericht des Vizepräsidenten für Verwaltung  vom 16. November 2014 auf der Internetseite des HJV).
 
Die Übermittlung persönlicher Daten über das Judo-Portal zur Paßbestellung (insbesondere auch von Kindern, mit deren Bildern) hatte in der Vergangenheit sehr viel Unmut im HJV, aber auch in anderen Landesverbänden des DJB erzeugt. Falls jetzt eine Betroffene / ein Betroffener oder deren / dessen Eltern von ihrem / seinem Recht Gebrauch machen will, die Löschung oder Sperrung ihrer / seiner beim DJB und allen entsprechend beteiligten Stellen gespeicherten  Daten zu beantragen, müssen sich die betroffenen Personen persönlich direkt an den DJB (Geschäftstelle in Frankfurt am Main) wenden. Der DJB wird dann auch alle anderen Stellen darüber informieren, die betroffen sind. Nähere Erläuterungen dazu finden sich unter § 6 BDSG (Bundesdatenschutzgesetzt).
 
Ein Musterschreiben ("Mitteilung an den DJB") finden Sie hier.
 
Werner Hatzky
Datenschutzbeauftragter des Hessischen Judo-Verbandes e. V.
   
© Hessischer Judo-Verband e.V., alle Rechte vorbehalten HJV